Bibeltier-Führung

Öffentliche Führung der ökumenischen Projektgruppe "Bibeltiere" im Wildparadies Tripsdrill

Die Schlange im Paradies, die Taube, die Noah ausschickte, die Löwen, mit denen Daniel in der Grube saß – in der Bibel wimmelt es von Tieren.

Ungefähr 130 Tierarten werden in der Bibel erwähnt. Auf den ersten Seiten der Bibel leben Mensch und Tier im Paradies friedlich miteinander, nachdem der Mensch alle Tiere benannt hat.

Die Tiere sind in der Bibel ein unverzichtbarer Bestandteil von Gottes Schöpfung. Auch im „Wildparadies Tripsdrill“ lebt eine ganze Reihe von biblischen Tieren: Bären, Wölfe, Esel, Adler und viele mehr.

Bei den öffentlichen Führungen für Klein und Groß können Sie diese Tiere entdecken und erfahren viele spannende und interessante Fakten über die Tiere.

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Anreise

Cleebronn

Alle Termine

Juni 2024
Juli 2024
September 2024

Auf der Karte

Wildparadies Tripsdrill

Wildparadies-Tripsdrill-Straße 2

74389 Cleebronn



Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.