Junges Kammerorchester Tauber-Franken: Strings meet Tuba

Eine Veranstaltung des JKO und der Stadt Lauffen a.N.

Die größten Talente der Region treffen auf Tubist Donath Rehm

Die größten musikalischen Nachwuchstalente der Landkreise Main-Tauber, Heilbronn und Ludwigsburg sind seit dem Gründungskonzert 2016 im Jungen Kammerorchester Tauber-Franken (JKO) versammelt. Unter Federführung des Dozententeams um Andreas Berge, Kirsten-Imke Jensen-Huang (beide Violine), Manja Huber (Viola), Regine Friedrich (Cello) und unter der musikalischen Leitung von Thomas Conrad präsentieren die jungen Streicher ein abwechslungsreiches Programm. Nachdem die Projekte in den letzten beiden Jahren pandemiebedingt nicht stattfinden konnten, freuen sich alle Beteiligten ganz besonders auf die Zusammenarbeit und die Konzerte 2022.

Das liegt auch an dem ganz besonderen Gast, den sich das JKO eingeladen hat: den jungen, bereits mehrfach ausgezeichneten Tubisten Donath Rehm. Rehm studiert an der Universität der Künste in Berlin und ab Januar 2022 an der Königlichen Musikhochschule in Stockholm. Als Solist stand er bereits mit der Erzgebirgischen Philharmonie Aue auf der Bühne und konnte mit der Virtuosität seines Instruments überzeugen. Zusammen mit dem JKO wird er das anspruchsvolle „Concerto for Tuba and Strings“ von Arild Plau aufführen. Darüber hinaus hat er noch eine weitere musikalische Überraschung im Gepäck, die alle Höhen und Tiefen dieses selten solistisch gespielten Instruments zum Klingen bringt. Seien Sie gespannt!

Ebenso auf dem Konzertprogramm, die „Serenade für Streichorchester“ von Edward Elgar. In der Urfassung trugen die drei Stücke noch die Überschriften: Spring Song (Frühlingslied), Elegy und Finale. Der Kopfsatz (Allegro piacevole) kann seine pastoralen Neigungen nicht verhehlen, der langsame Satz (Larghetto) trägt elegische Züge, das Finale (Allegretto) sorgt für einen heiteren Ausklang. Dass kurz vor Schluss der erste Satz noch einmal anklingt, hat Elgar vermutlich der Serenade Opus 22 von Dvorak abgeschaut und dies spannt dann auch den Bogen zum letzten Konzertprogramm des JKO in der Stadthalle der Hölderlinstadt.

Eintritt frei (Möglicherweise wird die Buchung kostenloser Tickets erforderlich sein)
Weiter Informationen unter:https://www.lauffen.de/website/de/freizeit/kulturprogramm/buehnefrei/programm/junges-kammerorchester-tauber-franken

Alle Termine

September 2022

Auf der Karte

Stadthalle Lauffen

Charlottenstraße 89

74348 Lauffen am Neckar



Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.