WaldPerspektiven...am Heidelberg

Aus der Reihe „Abendspaziergang in der Natur“
Der Ausblick vom Heidelberg bei Neipperg über die Weinberge Brackenheims ist wunderschön und typisch für das Zabergäu. Auch der Wald auf der Höhe des Heidelbergs zeigt sich mit Eichen, Buchen und Besonderheiten wie Elsbeeren sehr regionaltypisch.
Der Abendspaziergang mit Försterin Vivian Beschmann führt durch den spätsommerlichen Wald und beschäftigt sich mit Fragen wie beispielsweise „Warum wird in den Wäldern überhaupt Holzgenutzt?“, „Was ist nachhaltige und naturgemäße Waldwirtschaft?“, „Was sind Rückegassen und wozu werden sie benötigt?“ oder “Was tun die Forstleute für den Arten- und Naturschutz?“. Auch Ihre Fragen sind willkommen…

Leitung: Vivian Beschmann
Kosten: kostenfrei
Ort: Brackenheim
Anmeldung bis 31. August

Anmeldung unter: info@waldnetzwerk.org

Alle Termine

September 2022

Auf der Karte

WaldNetzWerk e.V.

Lerchenstraße 40

74072 Heilbronn


Tel.: 49 7131 9941181

E-Mail:


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.