Was die Dörfer einst zusammenhielt - Autorenlesung mit Ulrike Siegel

Was die Dörfer einst zusammenhielt - Autorenlesung mit Ulrike Siegel
Mittwoch, 26.04.2023, 19:30 Uhr, Bürgersaal im Rathaus Brackenheim

Im neuen Buch von Ulrike Siegel erzählen 19 Frauen und Männer über ihr Aufwachsen in den Dörfern der 60er und 70er Jahre. Sie erzählen von der Gemeinschaft, die die Dorfatmosphäre damals lebendig machte, über eine Dorfkultur, die jahrhundertelang Bestand hatte und sich in den 60er Jahren grundlegend wandelte. Es sind Erinnerungen an die Misthaufen hinter den Ställen, die Eigenheiten des Dorflehrers und die Frage des Bahnbeamten, was man denn eigentlich in der Stadt wolle: Es sind vor allem Begegnungen mit Menschen, die das Leben in den Dörfern prägten.

Der Eintritt beträgt 7,00 EUR.
Karten im Vorverkauf gibt es bei den VeranstalterInnen Stadtbücherei Brackenheim (07135/105780), VHS Unterland (07135/965308) und Buchhandlung Taube (07135/936183).

Alle Termine

April 2023

Auf der Karte

Rathaus Brackenheim

Marktstraße 1

74336 Brackenheim



Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.