Veranstaltungskalender

Kultur und SportKids und TripsdrillFührungen & Vorträge

Freitag, 21.04.2017 (11.00 Uhr)

Der Baum des Jahres hautnah

Veranstalter: Stadt Brackenheim

Seit Jahren Tradition in Brackenheim: Die Pflanzung des „Baum des Jahres“ anlässlich des „Tag des Baumes“, den Theodor Heuss 1952 in der Bundesrepublik einführte. Kleine und große Leute dürfen sich auf ein Rahmenprogramm freuen . In Kooperation mit dem WaldNetzWerk e.V.
Treffpunkt: Baumspazierpfad am Forstbach im Wiesental, Brackenheim
Dauer: 1 Sunde
Kosten: kostenfrei
Info/Anmeldung: Stadt Brackenheim, Marie Seebich 07135 105302
marie.seebich@brackenheim.de
Der Baum des Jahres hautnah - 16. Brackenheimer Baumpflanzung
Seit Jahren Tradition in Brackenheim: Die Baumpflanzung anlässlich des „Tag des Baumes“, den Theodor Heuss 1952 in der aus Anlass des Tag des Baumes. Wir pflanzen eine Fichte, den Baum des Jahres 2017. Freuen Sie sich auf den liebgewonnenen Beitrag der Kindergartenkinder, Wissenswertes und Amüsantes rund um den Baum von unserem Förster und unseren traditionellen Umtrunk am Baumspazierpfad für Jung und Alt beim Forstbach im Wiesental.